«

»

Jan 03

FTF or no FTF, das ist hier die Frage?

Tja wie ist das noch mit dem FTF. Wenn man in ein leeres Logbuch schreibt ist das dann ein FTF? Nö, kann ja das zweite Logbuch sein. Wenn man im Internet als erster postet, nachdem ein Publish gemacht wurde? Nö, es könnte ja ein anderer früher an der Dose gewesen sein.Wenn man jetzt aber den Publish gelesen hat, zur Dose hingeht und dort befinden sich schon einige Logs drin, die aber alle vom Datum her vor dem eigentlichen Publish sind, was ist dann?? So geschehen heute morgen. Ich lese, denk mir, das ist doch ganz in der Nähe und fahre hin. Logbuch schon halb voll. Alle aus dem Silvesterevent haben sich drin verewigt, weil der Owner die Dose zu diesem Zeitpunkt ausgelegt hatte.  Waren das jetzt alles Betatester? Ich will ja jetzt nicht unbedingt auf FTF Jagt gehen, schon gar nicht bei einer dämlichen Tradidose, die für alle gut sichtbar in einer Baumwurzel steckt. Die Frage hat mich wirklich beschäftigt. Mein Name steht in einem Logbuch, wo der Cache noch gar nicht gepublished wurde. Ich war dabei als wir das Ding gelegt haben und damit war ich quasi Betatester. Kein FTF für mich, ist ganz klar. Da ist jetzt guter Rat teuer. Die Guidelines geben da nicht so viel her. Bin für jeden Kommentar dankbar.

2 Kommentare

  1. oefrim

    lt. cachewiki:

    FTF ist die Abkürzung für “First to find”. Den FTF machen heißt, einen Cache als erster zu finden. Wenn ein neuer Cache gelegt wird, gibt es fast immer einen Wettlauf um den FTF. Es gibt aber keine Statistik für FTFs in Geocaching.com. Einige Cacher sammeln ihre FTFs auf ihren persönlichen Seiten. In Ballungsgebieten gibt es kaum einen neuen Cache, der die ersten 24 Stunden übersteht, ohne dass der FTF gemacht wird. Ausnahmen sind hier die schwierigen Mystery Caches, bei denen es schon mal Tage oder auch Wochen dauern kann, bis die Rätsel gelöst und der Cache gefunden wird.

    also bei dir einen FTFAP (after publish)

    :)

  2. bombastik

    Also ich habe mit Peter beim http://coord.info/GC2HDWM den FTF gemacht, noch vor dem publish – Auch wenn das die nachfolger nicht gerne gesehen haben, aber wir stehen als erstes im Buch – War halt ein Zufall das wir dem Owner beim legen getroffen haben!
    Glück gehabt!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Switch to our mobile site